Heute handeln und den Planeten von morgen gestalten

Planet2050 baut die erste vollständig integrierte Plattform und Handelsplatz für hochwertige Umweltgüter auf, mit dem Fokus auf Emissionsgutschriften (CO2-Zertifikate) und nachhaltige Wertschöpfungsketten.

Unser integrierter Ansatz

In den sich rasch entwickelnden CO2- und Nachhaltigkeitsmärkten ist eine neue digitale Infrastruktur erforderlich. Finanzmittel sowie technische Unterstützung können nur so effizient in Projekte gelenkt werden, die verifiziert, geprüft und vertrauenswürdig sind. Genau dafür gibt es Planet2050.

Wir haben innovative digitale Lösungen wie die Nachverfolgbarkeit von Daten oder blockchain-basierten Registern entwickelt und angewendet, um hochwertige Umweltgüter zu verifizieren, zu überwachen und zu erzeugen.

Das Ausmaß der Probleme die wir angehen müssen

$2,4 trillion

Globale Mittel fehlen um den notwendigen Übergang zu finanzieren und die Ziele des Pariser Abkommens einzuhalten, um die Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen.

1,5 Mrd

Tonnen CO2-Zertifikate werden bis 2020 benötigt. Sehr hohe Nachfrage erzeugt Druck auf der Angebotsseite bei hochwertigen Projekten.

2. August 2024

oder der „Tag der Überschreitung der Erdoberfläche“, das Datum, an dem die menschliche Nachfrage nach natürlichen Ressourcen die regenerative Kapazität der Erde für das Jahr übersteigt.

10G tCO2

pro Jahr sollen aus der Atmosphäre entfernt werden, um bis 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen. Diese Anstrengung erfordert glaubwürdige Lösungen, die sowohl auf Natur als auch auf Technologie basieren.

Wer wir sind

Planet2050 wurde von einem vielfältigen und internationalen Team gegründet, das sich leidenschaftlich für den Klimaschutz und die Entwicklung von Greentech-Lösungen einsetzt

Unsere Expertise reicht von der Einrichtung dezentraler Register für führende Finanzinstitute bis hin zur Entwicklung von MRV-Tools für die Zertifizierung regenerativer Landwirtschaft und nachhaltiger Brennstoffe. Wir strukturieren Naturschutzprojekte und führen Audits in Bergbauoperationen in Pakistan durch – unser breites Fachwissen schließt effizient die Lücke zwischen Kapitalmärkten und Klimaprojekten.

Unsere internationale Ausrichtung

Bei Planet2050 setzen wir auf weltweit anerkannte Nachhaltigkeitsstandards und -methoden, um die höchste Glaubwürdigkeit und Wirksamkeit unserer Projekte zu gewährleisten. Dazu zählen u.a. die Science Based Targets Initiative (SBTi), die Core Carbon Principles des ICVCM, das Greenhouse Gas Protocol, und der europäische EU-Zertifizierungsrahmen für Kohlenstoffbindungen.

Wir haben mit zahlreichen regionalen Initiativen, Klimaprojekten sowie Beratern von Organisationen und Behörden Vereinbarungen geschlossen (MOU) und sind so immer früh an zielführenden Projekten für nachhaltigen Klimaschutz und wertvollen Carbon Credits.